Wer schreibt hier?

Justus Hirth

Willkommen hier bei meinem Blog. Man kennt mich unter dem Namen Justus Hirth.

Mein Vater sagte mir immer, dass ich als Erwachsener Fotograf werden sollte, weil ich diejenige war, die Fotos von meinen Eltern und meinem Opa gemacht hat. Ich erinnere mich noch an den Tag, als er mir das sagte. Ich war gerade dabei, 16 zu werden, und ich wollte in einen Fotoladen gehen, um neue Kleider zu kaufen und vielleicht neue Kameras zu kaufen. Ich ging in ein Bekleidungsgeschäft und sah die Fotokabine. Ich sagte: "Das kaufe ich dir nicht ab." Also ging ich raus und kaufte die Kamera, und ich machte Fotos von meinen Eltern. Ich erinnere mich noch an diesen Tag.

Als ich diesen Blog 2012 startete, versuchte ich, einen Blog zu erstellen, in dem ich meine Fotos und die Geschichten dahinter teilen konnte. Als Fotograf und Blogger war ich bei meiner Fotoauswahl immer sehr selektiv. Ich bin kein Fan von Photoshopping und ich bin kein Fan von Fotos, die zu dunkel, zu hell oder zu langweilig sind. Ich sehe gerne das Bild mit der besten Beleuchtung und der besten Komposition. Ich mag die Schönheit der Szene und die Geschichte hinter dem Foto. Ich denke, der beste Weg, das zu tun, ist, viele Fotos zu haben, die anders sind.

Mein Motto ist, dass man kein professioneller Fotograf sein muss, um schöne Tapeten zu erstellen. Ich bin freiberuflicher Fotojournalist. Ich habe diesen Blog gestartet, um meine Fotos und meine Arbeit mit der Welt zu teilen. Ich werde versuchen, das Gleiche für dich zu tun. Der Zweck dieses Blogs ist es, meine schöne Fotografie zu präsentieren und mit Ihnen zu teilen. Du kannst meine Hintergrundbilder benutzen, um deinen Blog auch schön zu gestalten. Ich wünsche dir viel Spaß bei meiner Arbeit.

Viel Spaß.

Justus Hirth